FRANKE RÖSSEL RIEGER

A R C H I T E K T E N

SCHWANTHALERSTR.12

D-80336 MÜNCHEN

FON +49-(0)89-759400-50

FAX +49-(0)89-759400-70

20151209/20160130fra
20151209/20160130fra

Mir ist alles zu eng geworden.

Obwohl ich eigentlich weniger Raum benötige als in vergangenen Zeiten.

 

Es mag daran liegen, dass das Miteinander keine Umgangsform mehr ist.

Deswegen ist mir wohl alles zu eng geworden.

 

Ich bin also im Zentrum einer fetten Kugel,

um mich herum ist die geballte Präsenz der sogenannten Intelligenz.

 

Die Intelligenz schwimmt auf der Kugeloberfläche oder saugt sich darauf fest.

Abgeworfen ob der Rotation der fetten Kugel möchte sie nicht werden, auf gar keinen Fall.

 

Diese Oberfläche hat eine erdrückende Verfügungsgewalt übernommen

und ich habe deshalb das Nein-Sagen wieder entdeckt.

 

Ob das etwas ändern wird,

muss allerdings erst der Bewährungsprobe unterworfen werden.

 

Die Suche nach einer lebensnotwendigen neuen erweiterten Poesie ist mühsam geworden.

So mühsam, wie die griechische Mythologie bei Sisyphos erzählt.

 

Ob sein Felsblock auch eine Kugel war, entzieht sich meiner Kenntnis.

Nach kraftraubendem bergauf ging es aber flugs wieder bergab, immer wieder und wieder.

 

Ich hatte einen Lebensplan für mich erstellt,

den niemand lesen wollte.

 

Jetzt versuche ich, das Zentrum der fetten Kugel zu verlassen.

Dabei werde ich die Kraft der Rotation hoffentlich zu nutzen wissen.

 

 

20160130fra