FRANKE RÖSSEL RIEGER

A R C H I T E K T E N

SCHWANTHALERSTR.12

D-80336 MÜNCHEN

FON +49-(0)89-759400-50

FAX +49-(0)89-759400-70

H

 

 

 

O

 

 

 

C

 

 

 

H

 

 

 

W A S S E R

 

 

 

 

Da man dem Wasser die Überlauf-Aussenspiegel ohne Konsequenzen nicht einfach einklappen kann, um unfallfrei die Felder, Dörfer und Städte zu passieren, sollten die Strassen der Rinnsale, Bäche und Flüsse schnellstens ohne Begrenzungen entwickelt werden.

 

Wie hoch müssten die Dämme im Jahr 2050 eigentlich gestaltet sein, um dann das wahrscheinlich 5.Jahrtausend-Hochwasser innerhalb von 40 Jahren (!) wirkungsvoll vom Angebauten und Gebauten (Felder, Dörfer und Städte) fernzuhalten?

 

Ursache für die Katastrophen ist nicht der Klimawandel!

Ursache für die Katastrophen sind die Hirnversteppungen der öffentlichen und privaten (?) Ackerland-, Bauland- und Immobilienentwickler!

 

 

 

 

Heinz Franke

FRR Architekten

12.06.2013