"Das Büro"

FRANKE RÖSSEL RIEGER

A R C H I T E K T E N

SCHWANTHALERSTR.12

D-80336 MÜNCHEN

 

48.137522 / 11.562715

 

FON +49-(0)89-759400-50

FAX +49-(0)89-759400-70

Centre Pompidou_1358_1   20091004fra
Centre Pompidou_1358_1 20091004fra

 

 

 

Warum wird eigentlich der Jahreswechsel gefeiert?

 

 

 

01 Wegen den Raketen mit den farbigen Sprengköpfen, die den Menschen nur im absoluten Unglücksfall das Leben nehmen?

 

02 Wegen der Erinnerung an früher, als man noch die Korken vom Rotkäppchensekt knallen ließ?

 

03 Wegen der Chance, im Neuen Jahr endlich Jack und seinen Pot knacken zu können?

 

04 Wegen dem bevorstehenden Fall in die Altersarmut?

 

05 Wegen den Kriegen, vor denen man in unserem Schlaraffenland „Gott sei Dank“ verschont bleibt?

 

06 Wegen dem Losglück für die Teilnahme am Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker, die dieses Mal von Maestro Riccardo Muti durchgewedelt werden?

 

07 Wegen der Geburt von Pierre de Coubertin am 01.01.1863, dem Begründer der von Sponsoren freien Olympischen Spiele der Neuzeit?

 

08 Wegen der obligaten hausgemachten Gulaschsuppe am Jahreswechsel um 24:00 / 0.00, mit der man zur Not auch einen durch schwelende Silvesterraketen ausgelösten Hausbrand löschen kann?

 

09 Wegen den Glasscherben auf den Wegen, Straßen und Plätzen am 01.01. morgens, die einem die große Freude über das Neue Jahr mit Reifenschäden am 7 Tage vorher erhaltenen brandneuen Weihnachtsrad richtig versauen können?

 

10 Wegen dem Spaß, der uns allerorten und zu jeder Zeit mit den anderen Spaßenthusiasten so eng zusammenschweißt?

 

11 Wegen dem sauren Rollmops-Katerfrühstück auf halbwegs nüchternen Magen am frühen Nachmittag des ersten Tages im Jahr?

 

12 Wegen dem Erwerb der neuen Designer-Wohnung auf dem Paulaner-Gelände in München im neuen Jahr mit immerhin 190m² Nutzfläche für 3,8 MIOs? Ja, auf Augustiner-Gelände hätte ich auch ein Kellerabteil gekauft!

 

 

 

 

Oder einfach mal so, hä?